Reisemobil-Stellplatz bei Lidl

Antworten
Benutzeravatar
sonnenlicht
Beiträge: 50
Registriert: 2. Oktober 2015, 22:56

Reisemobil-Stellplatz bei Lidl

Beitrag von sonnenlicht » 22. August 2016, 15:28

Bei Lidl sind Reisemobile willkommen!

Lidl macht es vor wie es in Zukunft aussehen könnte. Bei der letzten Tour an die Mosel haben wir in Schweich, bei Lidl, unsere Vorräte aufgefüllt. An der Einfahrt stand schon ein Schild mit „Herzlich willkommen Reisemobilfahrer“ und im hinteren Bereich des Parkplatzes sind drei große Plätze für Reisemobile gekennzeichnet.
Dateianhänge
lidl_02.JPG
lidl_02.JPG (140.62 KiB) 7150 mal betrachtet
Die Stille ernährt, der Lärm verbraucht.
Reinhold Schneider

Benutzeravatar
Siegfried
Beiträge: 105
Registriert: 23. September 2015, 18:49

Re: Reisemobil-Stellplatz bei Lidl

Beitrag von Siegfried » 25. August 2016, 11:14

Das ist ja eine positive Überraschung!
Darf man hier auch über Nacht stehen oder gibt es irgendwo ein Schild, das die Aufenthaltsdauer auf wenige Stunden begrenzt?


Das Foto sollte möglichst jeder an seine örtlichen Supermärkte zur Nachahmung weiterleiten.

Oder gibt es ähnliche Beispiele auch schon an anderer Stelle?

Gruß
Siegfried

Benutzeravatar
sonnenlicht
Beiträge: 50
Registriert: 2. Oktober 2015, 22:56

Re: Reisemobil-Stellplatz bei Lidl

Beitrag von sonnenlicht » 25. August 2016, 19:04

Hallo Siegfried,
von zeitlicher Begrenzung habe ich nicht's gelesen. Ob die Stellplätze zum Übernachten sein sollen wird die Zeit zeigen.
Für mich ist wichtig, das ich keine 3 PKW Parkplätze belege sondern nur einen Parplatz für Reisemobile. Dann kann ich in Ruhe einkaufen.

Allzeit Gute Fahrt sonnenlicht
Die Stille ernährt, der Lärm verbraucht.
Reinhold Schneider

wilfried
Beiträge: 16
Registriert: 2. November 2015, 19:39

Re: Reisemobil-Stellplatz bei Lidl

Beitrag von wilfried » 11. Oktober 2016, 11:57

Der Beitrag ist sehr gut. Auch andere Verkauf Zentren haben es bereits vor gemacht. Bremen :Ausgeschilderter Stellplatz am Ende des Großparkplatzes der Waterfront Bremen.
Vechta: Einkaufzentrum Famila. Ob Übernachtung möglich ist muss jeder vor Ort Klären.

Onkel Erich
Beiträge: 33
Registriert: 28. Januar 2017, 11:46

Re: Reisemobil-Stellplatz bei Lidl

Beitrag von Onkel Erich » 1. August 2018, 17:30

Diese 3 Plätze bietet Lidl Wohnmobilfahrern nur für die Dauer des Einkaufs an.
Wer sich länger aufhält verhindert dass andere Wohnmobilfahrer einen Parkplatz zum Einkaufen finden und riskiert zudem ein Knöllchen.

Benutzeravatar
sonnenlicht
Beiträge: 50
Registriert: 2. Oktober 2015, 22:56

Re: Reisemobil-Stellplatz bei Lidl

Beitrag von sonnenlicht » 9. August 2018, 11:23

Hallo Onkel Erich,
ich habe da mal eine Frage. Woher hast Du diese Information.

Gruß sonnenlicht
Die Stille ernährt, der Lärm verbraucht.
Reinhold Schneider

Onkel Erich
Beiträge: 33
Registriert: 28. Januar 2017, 11:46

Re: Reisemobil-Stellplatz bei Lidl

Beitrag von Onkel Erich » 9. August 2018, 13:00

Hallo Sonnenlicht

Ich war vor einigen Wochen mit meinem Womo dort zum Einkaufen.
Angesichts dessen was ich vorgefunden habe, einfache und schmale Parkplätze mit nur je 60cm Platz an jeder Fahrzeugseite, habe ich anschliessend folgendes gegoogelt:
Im amtlichen Bebauungsplan der Stadt Schweich ist für das Teilgebiet "Schlimmfuhr" (betr. Lidl-Parkplatz) nachzulesen, dass es sich hier ausdrücklich nur um Kundenparkplätze handelt.
Von "Wohnmobilstellplätzen" in üblichen Sinn ist nirgends die Rede und es besteht auch keine Genehmigung dafür.
Deshalb fehlt hier auch die entsprechende und offiziell vorgeschriebene Ausschilderung (Schild mit blauer Farbe)

Es ist ein Angebot der Fa. Lidl, damit die vielen an die Mosel reisenden Wohnmobilfahrer zum Einkaufen einen für Ihr Fahrzeug ausreichend großen Parkplatz vorfinden.

Echte Wohnmobilstellplätze erkennt man übrigens daran, dass deren Stellfläche ausreichend Platz bietet um sich dort auch aufzuhalten (Campingstuhl rausstellen, Markise ausfahren, etc.).
Plätze deren Abstand zum Nachbarfahrzeug grad mal ausreicht um beim Ein- u. Aussteigen die Tür zu öffnen sind dagegen nur Parkplätze und kein "Wohnmobilstellplatz"

Wer trotz der vielen schönen und günstigen Womostellplätze an der Mosel unbedingt auf einem Lidl-Parkplatz und direkt neben der lauten B53 nächtigen will kann dies gerne und wahrscheinlich auch unbehelligt tun.
Aber dadurch wird dieser Parkplatz nicht zum "Wohnmobilstellplatz"

Gruß
Erich

Benutzeravatar
sonnenlicht
Beiträge: 50
Registriert: 2. Oktober 2015, 22:56

Re: Reisemobil-Stellplatz bei Lidl

Beitrag von sonnenlicht » 10. August 2018, 13:09

Hallo Erich,

mir ist schon klar das Lidl den Wohnmobilparkplatz anbietet um Kunden mit Reisemobilen das Einkaufen zu erleichtern ;). Und zum offiziellen Reisemobilstellplatz fehlt natürlich das "Richtzeichen 314" Parkplatz und das dazugehörige "Zeichen 365-67" Wohnmobil. Die Meinungen wie ein Reisemobilstellplatz ausgestattet sein sollte sind, bei uns Reisemobilisten, sicherlich sehr unterschiedlich. Das Knöllchen aus Deinem ersten Post hast Du ja zurück genommen 8-).

Danke für die Antwort und Allzeit gute Fahrt Peter
Die Stille ernährt, der Lärm verbraucht.
Reinhold Schneider

Onkel Erich
Beiträge: 33
Registriert: 28. Januar 2017, 11:46

Re: Reisemobil-Stellplatz bei Lidl

Beitrag von Onkel Erich » 12. August 2018, 17:07

Hallo Peter,

das mit dem "Knöllchen" habe ich nicht zurückgenommen.
Mehr zu diesem Sachverhalt findest Du in nachstehend verlinktem Artikel

https://www.focus.de/finanzen/recht/pri ... 03891.html


Auch Dir allzeit gute Fahrt

Erich

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast